Total Conquest

Total Conquest 2.1.0e

Truppen befehligen und Städtebau im alten Rom

Total Conquest bringt kostenlose Militär-Strategie auf das Android-Handy. Das Spiel erinnert mit seinen Schlachten und dem Wirtschaftssystem stark an Clash of Clans oder Clash of Lords. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • gutes Gameplay
  • Single-Player-Modus und Online-Spiel
  • tolle 3D-Grafik

Nachteile

  • Internetverbindung benötigt
  • nicht innovativ

Gut
7

Total Conquest bringt kostenlose Militär-Strategie auf das Android-Handy. Das Spiel erinnert mit seinen Schlachten und dem Wirtschaftssystem stark an Clash of Clans oder Clash of Lords.

Funktionierendes Spielprinzip

Im Vergleich zu Clash of Clans oder Clash of Lords bietet Total Conquest hinsichtlich des Gameplays wenig Neues: Im alten Rom baut der Spieler eine Armee auf und schickt die Männer in die Schlacht. Gewonnene Schlachten spülen Waren und Geld in das Staatssäckel. Mit dem Geld treibt man den Aufbau der Stadt voran. Auch andere Aufgaben erwarten den Spieler: Man errichtet Villen, Bauernhöfe, Tempel, Goldlagerstätte und Wehrtürme, drillt Soldaten und wirbt Architekten zum schnelleren Aufbau an.

Je größer die Stadt, desto größer Reichtum und militärische Schlagkraft. Die große Stadt widerrum macht es einfacher, gegnerische Armeen zu schlagen und neue Städte zu gründen. Total Conquest ist kostenlos. Wer allerdings schneller bauen will oder bestimmte Materialien haben möchte, bezahlt dafür echtes Geld. Total Conquest hat wie andere Gameloft-Titeln, etwa Ice Age Village oder Epic, großes Suchtpotential.

Über die Online-Funktion tritt der Spieler gegen andere Herrscher an, schließt Bündnisse und vergleicht seinen Score im Game Center.

Befehligen und herrschen

Truppen befehligen und den Städtebau vorantreiben ist bei Total Conquest recht einfach, auch wenn man dieses Spielgenre noch nie gespielt hat. Ein Tutorial zeigt dem Spieler beim Start alle Optionen und Menüs und vermittelt, wie man in die Schlacht zieht oder Häuser baut.

Das Hauptspielfeld ist klar umrissen, der Spieler sieht alles, was in den Städten vor sich geht. Mit zwei Fingern zoomt man stufenlos hinein und hinaus oder verändert den Ansichtswinkel.

Wie man es von Gameloft-Spielen erwartet, ist Total Conquest exzellent umgesetzt. Die Menüs sind schön gerendert, das Spiel bietet ein große Detailtreue und selbst die dezente Musikuntermalung stört nicht. Die Spielwelt wird dabei in einem Cartoon-Stil präsentiert, der vielleicht nicht jedem gefällt - trotzdem ist Total Conquest schön gemacht und sehr bunt.

Fazit: Gelungene Strategie im alten Rom

Wer auf Militärstartegiespiele steht, und sich darüber hinaus auch noch fürs alte Rom interessiert, sollte sich Total Conquest dringend näher ansehen.

Total Conquest

Download

Total Conquest 2.1.0e